Kurse im Voltigierverein


Um die Qualität unserer Ausbilder und Reiter stetig zu fördern, finden bei uns im Voltigierverein Starnberg regelmäßig Kurse und Fortbildungen durch externe Trainer statt.


Desmond o´Brien

war 28 Jahre an der spanischen Reitschule zu Wien beschäftigt, 11 Jahre als Mitglied des reitenden Personals und 17 Jahre als leitender Sattlermeister der schuleigenen Sattlerei.

Desmond o´Brien unterrichtet alle Ausbildungsstufen im Herren- und Damensattel. Ebenso unterweist er in Handarbeit, Arbeit am langen Zügel und in der Arbeit an der (Doppel-)Longe. 

Neben seiner Fähigkeit, sich gleichermaßen auf Reiter und Pferd einzustellen, gibt er auch gerne sein theoretisches Wissen im Rahmen einer Theorieeinheit über Reitlehre oder Sattelkunde an seine Reitschüler weiter.

Weitere Informationen zu Desmond o´Brien: www.desmondobrien.de

 


Ruth Giffels

begann mit dem Reiten schon als Kind und ritt viele Pferde verschiedenster Rassen. Sie kam als Schülerin zu Egon von Neindorff nach Karlsruhe und ritt dort regelmäßig von 1987-1990. Sie nahm dort auch bei den "Festabenden klassischer Reitkunst" teil.Dort lernte sie Richard Hinrichs kennen und zog 1990 zu ihm nach Hannover, wo sie fast 20 Jahre gelebt hat. Sie bekam dort auch Unterricht bei Kurt Albrecht, dem ehemaligen Leiter der Spanischen Hofreitschule. Seit 2009 lebt und arbeitet Ruth Giffels auf Gut Schönburg in Oberwesel.Ruth Giffels zeichnet sich durch ihre ruhige, geduldige aber konsequente Art aus, in der sie Reiter und Pferd sowohl in klassischer Handarbeit, als auch in der Arbeit am langen Zügel auf dem jeweiligen Ausbildungsstand des Pferd-Reiter-Paares abholt und Stück für Stück im Sinne einer harmonischen Zusammenarbeit weiterbringt. Weitere Informationen zu Ruth Giffels: www.ruth-giffels.de


Verena Rosenkranz

züchtet Lusitanos bei Regensburg. Mit Sachverstand und feinem Auge vermittelt sie sowohl Anfängern an der Longe die ersten Fertigkeiten als auch dem fortgeschrittenen Longenführer die Feinheiten an der Doppellonge. Als Richterin Voltigieren ist sie berechtigt, Abzeichen im Longieren bis zum silbernen Longierabzeichen, dem DLA II abzunehmen. Die Kurse mit Verena Rosenkranz richten sich speziell an unsere Longenführer im Turniersport, wenn noch Restplätze frei sind, können auch all unsere Longenführer im Breitensport sowie unsere Reiter von ihrem Fachwissen profitieren!

Weitere Informationen zu Verena Rosenkranz: www.lusitanos-regensburg.de


Maleen Schultka

ist ausgebildete Lehrerin für Alexandertechnik. Neben allen anderen Anwendungsgebieten für die Alexandertechnik unterrichtet Sie auch Reiter und Voltigierer.  Mit kleinsten Veränderungen der eigenen Bewegungen und Angewohnheiten gibt sie Hilfestellung um falsch erlernte Bewegungsmuster zu verlernen, d.h. diese einfach wegzulassen und zur natürlichen Bewegung zurückzukehren.Weitere Informationen zu Maleen Schultka: www.sitzexperte.com oder www.alexandertechnik-schultka.de